16. Январь 2019
Wünsdorfer Bücherrunde
Beginn: 15:00
Ort: Haus Oskar, Zehrensdorfer Str. 12, 15806 Zossen OT Waldstadt
Im Mittelpunkt : Navid Kermani "Entlang den Gräben"
Auch im neuen Jahr wird sich die Wünsdorfer Bücherrunde regelmäßig in der Bücherstadt treffen. Auftakt ist am Mittwoch, 16. Januar, um 15.00 Uhr im Haus Oskar, Zehrensdorfer Straße 12.

Wie im vergangenen Jahr werden sich Leseratten und Bücherfreunde gegenseitig Tipps für lesenswerte Literatur geben. Und wie im vergangenen Jahr steht ein Thema im Mittelpunkt.
Diesmal ist es ein Reisebericht von Navid Kermani „Entlang den Gräben“. Der Autor ist entlang der Gräben gereist, die sich gegenwärtig neu in Europa auftun. Von Köln über das Baltikum, den Kaukasus bis nach Isfahan, der Heimat seiner Eltern.
Natürlich wird sich die Bücherrunde im Jahr 2019 aus gegebenen Anlässen auch mit Fontane oder Alexander von Humboldt befassen. Dazu sind alle Bücherfreunde der Region rund um die Bücherstadt herzlich eingeladen. Die Termine werden rechtzeitig veröffentlicht.
Nähere Informationen oder Anmeldungen zur Bücherrunde auch unter 033702 9600 beim Förderverein „Freunde der Bücherstadt Wünsdorf e.V.“